Ich glaub mein Extremist pfeift.

An alle religiösen Fundamentalisten und Glaubensfanatiker.

Ich finde es ja putzig wie ihr euch immer wieder über die Auslegung einer Geschichte streitet, die wenn man es genau nimmt, in ziemlich allen Büchern der großen Weltreligionen gleich steht. Auch finde ich es bemerkenswert, wie man sich über den Namen des Gottes, wo wahrscheinlich eh alle an den selben glauben, streiten kann.
Es ist doch schlichtweg völlig egal, ob dieser jetzt Allah, Jahwe, Jehova oder wie auch sonst immer genannt wird.

Ihr legt ja sogar in den Glaubensgemeinschaften intern, die Bücher verschieden aus. Es soll doch bitte jeder glauben was er will,
zum Teufel nochmal, was geht euch das an? Wenn ihr nicht miteinander leben könnt, lebt nebeneinander, aber verdammt nochmal friedlich!
Ihr sagt ja auch immer Gott oder Allah oder ach wurscht, ich nenne den jetzt einfach mal Allah, damit hier mal Struktur rein kommt.
Also: Ihr meint, Allah wird die Ungläubigen und die Sünder alle bestrafen?

Gut, soll er doch, aber jetzt eine ernst gemeinte Frage: „Warum zum Teufel mischt ihr euch da ein? Was glaubt ihr eigentlich wer ihr seid?“ Wäre ich an Allah´s Stelle und jemand würde so eine Respektlosigkeit begehen? Aber Hallo, da wäre Pandora offen…

Also, einfach mal ein bisschen Selbstreflektion betreiben und den anderen einfach glauben lassen was er will, wir wissen alle nicht, wer am Ende wirklich recht behalten wird. – Noch nicht. 😉

P.S.: Nachher könnt ihr immer noch sagen: „Wir haben es euch ja gesagt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.